Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Monat Nach Woche Gehe zu Monat
Bezirk Berlin-Brandenburg - Einladung zum Sommerausflug
Samstag, 24. August 2019
Aufrufe : 454
Kontakt Andréa-Jeanne Mülheims, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung zum Sommerausflug 2019 ins meereskundliche Museum Stralsund am Samstag, den 24. August 2019

Der Sommerausflug 2019 kann nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen stattfinden.

Bitte um Voranmeldung möglichst bald! Bis spätestens 10. August 2019!

Es handelt sich um eine barrierefreie, inklusive Veranstaltung zu der auch rollstuhlnutzende Teilnehmer herzlich willkommen sind.

Liebe Bezirksgruppenmitglieder,

ein wenig Ostsee-Meeresluft schnuppern in Stralsund?

Wir möchten Sie/Euch herzlich einladen mit uns einen Tag im Meereskundlichen Museum Stralsund zu verbringen mit anschließendem Fischrestaurant- Besuch im Restaurant „Zur Kogge“.

Wir bekommen eine extra für uns sehbehinderte/blinde Teilnehmer konzipierte, alle unsere verbleibenden Sinne ansprechende Führung im Meereskundemuseum (erfühlen wie rau so eine echte Haifischhaut ist, ertasten wie viele Zahnreihen ein Haifisch hat und erfahren, warum dieser niemals zu einem Zahnarzt schwimmen muss, und vieles Weitere mehr...).

Nach einem anschließenden kurzen geführten Rundgang durchs Meereskundliche Museum („Highlight“-Führung zu allem Sehens- und Wissenswürdigen) möchten wir gegen 14 Uhr mit Euch durch die Innenstadt von Stralsund zur wohlverdienten Mittagspause schlendern.

Unser Mittagessen nehmen wir stilecht im Fischrestaurant „Zur Kogge“ am Fischkutterhafen ein. Dieses ist ein Restaurant, das deutsche Fischspezialitäten, vegetarische und Fleischspezialitäten à la carte anbietet und in fußläufiger Entfernung vom meereskundlichen Museum liegt.

Es liegt zentral in der Innenstadt und so brauchen wir später nur ca. 8 Min. zu Fuß, um nach einem leckeren Café zum Hauptbahnhof Stralsund zu gelangen.

Die anfallenden Kosten betragen 4,--Euro für die spez. Erlebnisführung „Tasten, Fühlen, Riechen“ und 3,-- Euro für die anschließende „Highlight“- Führung (Rundgang durchs Meereskundliche Museum).
Die Kosten für das Essen im Restaurant sind von jedem selbst zu entrichten.

Den Eintritt von 6,-- Euro (ermäßigt) übernimmt, als kleines Dankeschön, die Bezirksgruppe Berlin-Brandenburg.

Ich bitte Sie/Euch, 7,-- Euro während der Bahnfahrt bereitzuhalten, damit ich die Gruppenkarte für alle Teilnehmer bezahlen kann. Ich werde dort das Geld einsammeln.

Allgemeiner Hinweis:

Ausschließlich am Hauptbahnhof Berlin kann Ein- und Ausstiegshilfe für Rollstuhlfahrer beim DB-Mobilitäts-Service im Voraus gebucht werden.

Unser Tagesablauf wird nach jetziger Planung wie folgt aussehen:

Abfahrt von Berlin Lichterfelde Ost um 07:27h mit RE3 (3506) Gl 4 (Treffen in Fahrtrichtung hinten).


Zustiege sind an folgenden Stationen möglich, ich selber werde am Bahnhof Südkreuz zusteigen.

Bitte bei der Anmeldung den Zustieg angeben!

  • ab Berlin Südkreuz 07:33h Gl 6
  • ab Berlin Potsdamer Platz 07:37h Gl 3
  • ab Berlin Hauptbahnhof Tief 07:42h Gl 5
  • ab Berlin Gesundbrunnen 07:49h Gl 9
  • an Stralsund 10:51h

Fußweg zum Meereskundlichen Museum:  13 – 15 Minuten

11:30h:            Beginn der Führungen:

Spezialführung „Fühlen, tasten, riechen - Meereskunde mit allen Sinnen“ mit Frau Tüllmann, qualifizierte Museumspädagogin, und integrierter „Highlight“- Führung am Finnwal-Skelett vorbei und durch Korallenriffe aus dem roten Meer.

14:00-16:00h: Essen im Fischrestaurant „Zur Kogge“

16:00-17:30h: Zeit für einen Café im Restaurant „zur Kogge“ und/oder kleiner Rundgang in Stralsund

Ab: Stralsund 18:17h RE3 (3317) GL 5

  • an Berlin Gesundbrunnen 21:21h Gl 6
  • an Berlin Hauptbahnhof 21:28h Gl 5
  • an Berlin Potsdamer Platz 21:39h Gl 2
  • an Berlin Südkreuz 21:44h Gl 5
  • an Berlin Lichterfelde Ost 21:51 GL3

Ich bitte um verbindliche Anmeldungen bis spätestens
Samstag, 10. AUGUST 2019,

telefonisch unter 030 8922505 oder unter 0170 3077111.

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Leitungsteam der Bezirksgruppe Berlin-Brandenburg freut sich auf rege Beteiligung und einen lehrreichen Ausflug.

Herzliche Grüße

i.A. der Bezirksgruppenleitung

Andréa-Jeanne Mülheims

Ort Stralsund