Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Monat Nach Woche Gehe zu Monat
Online-Seminar: Resilienz für Beruf und Ehrenamt
Samstag, 11. September 2021
Aufrufe : 484

Die Ehrenamtsakademie des DVBS lädt ein zu einem online-Seminar am 11. September 2021 ein:

Im Alltag begegnen uns immer wieder Herausforderungen und Widerstände – wie Sie diese gestärkt meistern und sogar daran wachsen können, erfahren Sie in diesem Seminar. Wir vermitteln Hintergründe zum Thema Resilienz, also der psychischen Widerstandsfähigkeit eines jeden Menschen, und Sie entwickeln in konkreten Übungen Ihr ganz persönliches Resilienzvorhaben.

Zielgruppe sind Menschen mit Sehbeeinträchtigung, die neben ihrer Berufstätigkeit ehrenamtlich tätig sind. Diese Personengruppe ist durch vielfältige Belastungen besonders gefordert. Neben den behinderungsspezifischen alltäglichen Belastungen stellt die Vereinbarkeit von Beruf und Ehrenamt eine besondere Herausforderung dar.

Das Seminar wird geleitet von Anna Straetmans, M.SC. klinische Psychologie und Psychotherapie, tätig in einer psychosomatischen Rehaklinik und freiberuflich als Seminarleiterin in den Bereichen Stressbewältigung, Kommunikation und Schauspiel; und Tobias Weber, Dipl.-Psychologe und Yogalehrer, tätig in einer psychosomatischen Rehaklinik und als Seminarleiter mit Schwerpunkt auf inklusivem „Blind Yoga“.

Das Seminar findet statt am Samstag, den 11. September 2021, von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr. Die Einwahl ins Zoom-Meeting ist möglich ab 09:45 Uhr.

Kosten und Anmeldung:

Die Teilnahme am online-Seminar ist dank der Förderung durch Aktion Mensch kostenlos. Der Zugangslink zum Zoom-Meeting geht ihnen rechtzeitig vor Beginn im September 2021 zu. Eine Teilnahme über Telefoneinwahl ist möglich.

Anmeldefrist

Bitte melden Sie sich bis zum 01.09.2021 formlos beim DVBS an.

Anmeldung / Ansprechpartner im DVBS:

Christian Axnick
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 06421 94888 28