Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Monat Nach Woche Gehe zu Monat
Einladung zum nächsten Austausch per Telefonchat "Nähe trotz Ferne", 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Dienstag, 20. Oktober 2020
Aufrufe : 76
Kontakt Christian Karges, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Mitglieder im DVBS,

Mitte August veranstalteten wir den ersten offenen Telefon-Chat unter der Überschrift „Nähe trotz Ferne“. Die Teilnehmenden konnten sich über ganz unterschiedliche, sie persönlich betreffende Themen austauschen und die Gruppe um Rat fragen.

Es war ein Abend mit offenem und respektvollem Austausch.

Heute möchten wir Sie gerne zu einem weiteren Telefon-Chat „Nähe trotz Ferne“ einladen.

Er wird am Dienstag, 20. Oktober 2020, von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr stattfinden.

Worum wird es gehen?

Die Themen bestimmen Sie, liebe Interessierte. Beim letzten Mal ging es zum Beispiel um den Umgang mit Behörden, Arbeitsassistenz in Zeiten von Corona und einem Bericht erlebter Vorurteile bei der Suche einer Wohnmöglichkeit im „Betreuten Wohnen“ für ältere Menschen.

Ein weiterer Vorschlag, den wir aus Zeitmangel nicht besprechen konnten und deshalb gerne noch einmal u.a. aufgreifen möchten, war die Fragestellung: Wie erleben blinde und sehbehinderte Menschen Kultur in Zeiten von sich ständig ändernden Vorschriften, Abstandsregelungen und Hygienekonzepten? Dies als Zuschauerinnen und Zuschauer, oder auch als Künstlerinnen und Künstler. Welche Schwierigkeiten tun sich auf und welche Möglichkeiten gibt es, diesen zu begegnen?

Doch in erster Linie stehen, wie schon im August, Ihre Themenwünsche im Mittelpunkt unseres gemeinsamen Chat-Abends.

Haben Sie ein Anliegen, das Sie besonders bewegt und das Sie in einer offenen und respektvollen Gruppe einbringen wollen? Möchten Sie Stärkung oder Rat erfahren? Wollen Sie zuhören und andere Menschen durch Ihre (Lebens-)Erfahrung stärken und beraten? Dann sind Sie bei „Nähe trotz Ferne“ richtig.

Wenn Sie Fragen, Wünsche und Anregungen haben, können Sie sich gerne bei Christian Karges (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bzw. in der DVBS-Geschäftsstelle, Tel. 06421 948880, melden.

Um am 20. Oktober 2020 am Chat „Nähe trotz Ferne“ teilzunehmen, wählen Sie sich bitte folgendermaßen in unsere Telefonkonferenz ein:

Wählen Sie 06421 – 61 999 95.

Geben Sie nach der entsprechenden Aufforderung die PIN 7512 ein.

Nennen Sie, nachdem Sie dazu aufgefordert wurden, Ihren Namen und bestätigen Sie die Eingabe mit der Raute-Taste (rechts neben der 0).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf einen guten Austausch.

Herzlich grüßen

Karla Schopmans und Christian Karges
(Moderatorenteam)