Aktuelle DVBS-Seminare im Jahr 2017

Beginnt am 07. Juli 2017 in verschiedenen Orten.

1. bis 3. September 2017: Statistik-Workshop der Fachgruppe Studium und Ausbildung in Frankfurt

In vielen wissenschaftlichen Arbeiten ist die Erfassung und der Umgang mit statistischen Daten von großer Bedeutung. Doch wie können sich blinde und hochgradig sehbehinderte Studierende diesen oft komplexen Aufgabenstellungen stellen? Hier bietet die frei zugängliche Statistiksoftware R ein äußerst wirkungsvolles Werkzeug, da die Anwendung barrierefrei textbasiert genutzt werden kann.

15. bis 17. September 2017: LaTeX-Workshop der Fachgruppe Studium und Ausbildung in Marburg

LaTeX ist eine Auszeichnungssprache für Dokumente, die besonders im wissenschaftlichen Bereich verbreitet ist. Der Vorteil für blinde Nutzerinnen und Nutzer ist, dass im Vergleich zu MS-Word die volle Kontrolle über Formatierungen gewährleistet ist.

30. September bis 7. Oktober 2017: Seminar der Gruppe Ruhestand

Zum 30. Mal findet das Seminar der Gruppe Ruhestand im DVBS statt. Unter dem Motto "Teilhabe am gesellschaftlichen Leben" werden in Referaten und Workshops gesellschaftspolitische Themen, gesundheitsbezogene sowie selbsthilferelevante Inhalte bearbeitet. Auch neue technische Entwicklungen und deren Bedeutung für ältere blinde und sehbehinderte Menschen werden betrachtet.

13. bis 15. Oktober 2017: Fortbildungsseminar der Fachgruppe Verwaltung in Marburg

Ein Workshop zur Kommunikation und Körpersprache im Berufsalltag von blinden und sehbehinderten Menschen steht im Mittelpunkt des Wochenendes. Zudem geht es um Chancen und Grenzen des betrieblichen Eingliederungsmanagements sowie um rechtliche Fragen rund um Hilfsmittelversorgung und Arbeitsassistenz. Eine ortsansässige Firma stellt außerdem neue elektronische Hilfsmittel vor, u.a.die OrCam.

Die jeweiligen ausführlichen Ausschreibungen finden Sie in der Rubrik "Seminare" sobald die Ausschreibungen erfolgt sind. Weitere Veranstaltungen sind in Planung.